Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “PR erklärt”

In der Kategorie PR erklärt findest du konkrete Anleitungen und How-tos rund um Public Relations und Kommunikation.

PR ist keine kostenlose Werbung: Was Public Relations leisten kann

0

Wieso wurde unsere Pressemeldung von keinem Medium aufgegriffen? Warum sind wir in Magazin X aber nicht in Magazin Y erschienen? Wieso wurde unser Angebot inklusive Preis und Buchungslink nicht mitveröffentlicht? Warum erwähnt der Journalist in seinem Artikel neben uns noch andere Unternehmen? Diese und viele andere Fragen musste ich Kunden während meiner Agentur-Zeit mehr als einmal beantworten. Dabei ist die Antwort eigentlich ganz einfach: Weil PR keine kostenlose Werbung ist.…

Pressemitteilungen schreiben: Inhalt, Aufbau und Stil

2

Noch ein Artikel über Pressemeldungen? Eigentlich hast du ja recht. Tipps zum Schreiben von Pressemitteilungen gibt es wirklich schon viele. Leider mangelt es in der Realität aber oft an der Umsetzung. Journalisten werden immer noch täglich mit Pressemeldungen bombardiert, von denen die meisten (ungelesen) gelöscht werden. Andererseits nutzen 86% der Journalisten Pressemitteilungen für ihre Recherche, wie eine Journalistenumfrage von newsaktuell 2018 zeigte. Eine gute Pressemeldung hat also immer noch ihren…

Lesetipp: 3 Artikel über Corporate Influencer, die du lesen solltest

0

Corporate Influencer, oder auch Markenbotschafter, sind aktuell Dauerthema in HR und der Unternehmenskommunikation. Dabei handelt es sich um Mitarbeiter, die ihre Persönlichkeit und eigene Reichweite strategisch für ihren Arbeitgeber einsetzen. Sie teilen beispielsweise Unternehmensinhalte in sozialen Netzwerken, berichten aus ihrem Arbeitsalltag, schreiben Gastbeiträge oder sprechen einfach mit anderen über ihren Job. Zahlreiche Unternehmen entwickeln nun Corporate-Influencer-Programme, um menschlicher zu werden und ihre Sichtbarkeit zu erhöhen. Gut gemacht, wirkt sich das…

Zielgruppen und Ziele von Public Relations

4

Public Relations, oder auf Deutsch: Öffentlichkeitsarbeit, beschreibt grundlegend die strategische Kommunikation einer Organisation mit der Zielgruppe. Der Begriff Organisation ist schnell definiert: Das kann ein Unternehmen, ein Verein, eine Hilfsorganisation oder auch eine Einzelperson sein. Bei Letzterem spricht man von Eigen-PR oder Personal Branding. Was aber ist strategische Kommunikation und wer ist die Zielgruppe von PR? Strategisch zu kommunizieren bedeutet, dass du mit deiner Kommunikation ein Ziel verfolgst. Stell dir…

PR als Dienstleistung: 6 Tipps für eine gute Zusammenarbeit mit Journalisten

0

Anfang Dezember veröffentlichten wir bei InterNations unser jährliches Expat City Ranking. Im Zuge der PR-Kampagne bot ich einem österreichischen Journalisten an, die Ergebnisse bereits vorab unter Sperrfrist zu erhalten und erhielt folgende Antwort: „Bitte lassen Sie mir alles Wien Relevante zukommen. Sie machen das ja eh immer bestens und wissen, was wir brauchen.“ Und nachdem ich ihm die angefragten Daten geschickt hatte, gab es sogar noch ein: „Ist doch immer…

Wie du Twitter für deine PR-Strategie nutzen kannst

0

Rund 139 Millionen aktive Nutzer zählt Twitter weltweit pro Tag. Leider konnte ich keine Zahlen für den deutschsprachigen Raum finden (Hinweise sind willkommen!), aber laut der aktuellen Twitter-Statistik befinden sich 79% der Accounts außerhalb der USA. Auch wenn Twitter hier nicht so verbreitet ist wie in anderen Ländern und es vielleicht auch nie sein wird, bietet das soziale Netzwerk viele interessante Möglichkeiten für deine PR-Strategie: Mit 6.000 Tweets pro Sekunde…

4 Textsorten, die jeder PRler kennen sollte

0

Medienarbeit nimmt einen Großteil der Zeit von PRlern in Anspruch. Es gibt viele Möglichkeiten mit der Presse zusammenzuarbeiten, wobei verschiedenen Formate unterschiedlich viel Mitbestimmung ermöglichen. In diesem Beitrag stelle ich dir vier gängige Textsorten, die jeder PRler kennen sollte, genauer vor: Artikel, Interview, Gastbeitrag und Advertorial. Falls es Journalisten unter meinen Lesern gibt, verdrehen diese bei meiner Kategorisierung vermutlich die Augen. Da haben sie auch recht, denn ein „Artikel“ ist…

Medienresonanzanalyse: Was du messen solltest und warum

0

Die Analyse deiner Medienarbeit ist vielleicht nicht die kreativste Tätigkeit in der PR, was sie aber nicht weniger wichtiger macht. Neben einer laufenden Medienresonanzanalyse solltest du auch alle paar Monate (oder spätestens am Ende des Jahres) Zeit in eine umfassende Analyse deiner Arbeit investieren. In diesem Beitrag schauen wir uns die Medienresonanzanalyse genauer an, die aus zwei Gründen wichtig ist: Eine gute Analyse liefert dir wichtige Informationen für die Zukunft…