Fact Sheet, das befüllt wird

PR-Bundle: Fact Sheets erstellen und Pitch-E-Mails schreiben

Du hast ein spannendes Thema im Kopf und weißt, welchem Medium du es anbieten willst – aber du hast keine Ahnung, wie du das am besten machst? Dann kann mein PR-Bundle dir weiterhelfen! 

Im PR-Bundle Fact Sheets erstellen und Pitch-E-Mails schreiben findest du 7 Fact Sheets und die dazugehörigen Pitch-E-Mails. Nutze die Vorlagen, um deine eigenen Unterlagen zu erstellen und stell dich professionell in den Redaktionen vor. 

Das erwartet dich im PR-Bundle

Insgesamt über 40 Seiten Vorlagen, Tipps und Inspiration für deine Pressearbeit für nur 21 Euro (netto). 

Du erhältst das PDF direkt nach dem Kauf per E-Mail.

Was ist ein Fact Sheet?

In einem Fact Sheet fasst du die wichtigsten Informationen über dich, dein Business und/oder deinen Themenvorschlag zusammen. Ziel ist es, den Journalist*innen einen schnellen Überblick zu geben.

Was ist eine Pitch-E-Mail?

Eine Pitch-E-Mail verschickst du an eine*n Journalist*in. In dieser stellst du dich vor und machst einen Themenvorschlag für einen redaktionellen Beitrag. 

Das sagen meine Kund*innen über das PR-Bundle

Für wen ist das PR-Bundle geeignet?

Beim Stichwort „Pressearbeit“ denken viele automatisch an Pressemitteilungen, die an möglichst viele Redaktionen verschickt werden. Das geht schnell und für große, bekannte Unternehmen kann das auch funktionieren. 

Für kleinere Unternehmen und Selbstständige, die in den Medien bislang nicht bekannt sind, ist es aber nicht der beste Weg! Wirklich gute Pressearbeit besteht aus mehr als einer langweiligen Pressemitteilung: 

Du brauchst ein spannendes Thema , das die Medien interessiert, und die richtige Ansprechperson in der Redaktion. Dann ist eine persönliche E-Mail und ein informatives Fact Sheet die beste Art, um dich vorzustellen. 

In diesem Bundle findest du sieben verschiedene Fact Sheets sowie die dazugehörigen Pitch-E-Mails. Sie stammen alle von Kund*innen, die ich betreut habe, oder die den MedienKurs (meinen Onlinekurs für Pressearbeit) absolviert haben.

Um dieses Bundle richtig zu nutzen, musst du dein Thema und deine Ansprechperson in der Redaktion also bereits kennen. Nutze dann die Vorlagen, um deinen eigenen Themenvorschlag zu verschicken.

Pressearbeit ist sehr individuell: Was für eine Person perfekt ist, kann für dich total unpassend sein. Du findest im PR-Bundle daher keine generische Vorlage, in die du nur noch deine Daten einsetzen musst. Mit den enthaltenen Beispielen und dem Tool-Tipp wird es dir aber leicht fallen, dein einzigartiges Fact Sheet zu erstellen. 

Ich wünsche dir viel Spaß und viel Erfolg bei deiner Pressearbeit, 
deine Caro