fbpx
Ab in die Presse-Guide für 0€:

Du willst mit deinem Start-Up in die Presse...

und dich von der Masse an Unternehmen auf dem Markt abheben & nachhaltig Vertrauen zu deiner Zielgruppe aufbauen?

Pressearbeit muss nicht kompliziert sein: 
Im PR-Guide zeige ich dir die 7 größten Presse-Sünden & vor allem wie du es richtig anstellst.

Ab in die Presse Guide

*Du bekommst sofort den 8-seitigen PDF-Guide mit konkreten Tipps per E-Mail zugesendet, damit du dich schon bald mit deinem Presse-Auftritt von den anderen Expert:innen abhebst.

Komm wir bringen dich in die Presse

Wieso Pressearbeit wichtig ist?

Viele Selbstständige, Gründer:innen und Unternehmer:innen haben spannendes Wissen und interessante Geschichten, die sich IDEAL für Pressearbeit eignen. 

Aber nur wenige nutzen dieses Potential. Den Platz in der Presse überlassen sie einfach so den großen Unternehmen dieser Welt. Lass uns das ändern! 

Denn gerade in Zeiten von Social Media und Blogs macht es Sinn, in der Presse präsent zu sein: Ein LinkedIn- oder Instagram-Profil ist schnell erstellt, aber mit redaktionellen Medienbeiträgen stichst du als Expert:in aus der Masse heraus. 

Ich bin Caro, Gründerin von einfachpr und helfe dir, deine Expertise und deine Geschichte endlich in der Presse zu teilen und so noch mehr Vertrauen zu deinen Wunschkund:innen aufzubauen.

So erreichst du deine Zielgruppe auf einem neuen, effektiven und kostengünstigen Weg. 

7 PR No-Gos und wie du es besser machst...

Basierend auf meiner langjährigen Erfahrung in der PR-Branche habe ich die größten Fehler zusammengetragen, die meine Kund:innen immer wieder gemacht haben, bevor sie zu uns kamen.

Und vor allem zeige ich dir, wie du es richtig machst und mit deinem Expert:innen-Business in die Presse kommst. 

Im PR-Guide erfährst du, …

6 gute Gründe für Pressearbeit

Du erreichst mehr Menschen

Profitiere von der bestehenden Reichweite der Medien und erreiche viele Menschen auf einen Schlag.

Du baust Vertrauen auf

Redaktionelle Artikel haben eine ganz andere Wirkung, als wenn du selbst über dich sprichst.

Du positionierst dich als Expert:in

Teile dein Wissen in der Presse, auf deinem Blog oder in deinem Podcast und festige deinen Status als Expert:in.

Du wirst besser gefunden

Wenn etablierte Medien auf deine Website verlinken, wirkt sich das positiv auf dein Ranking bei Google aus.

Du hast niedrige Kosten

Redaktionelle Beiträge sind kostenlos. Viele andere PR-Maßnahmen kannst du kostengünstig umsetzen.

Du stichst heraus

Wenn alle sich online selbst präsentieren, stichst du mit redaktionellen Beiträgen aus der Masse heraus.

Bitte fülle diese beiden Felder aus und du erhältst deinen PR-Guide sofort per E-Mail zugeschickt: