Dein PR-Power-Check

Bist du dir nicht sicher, ob dein Business sich für Pressearbeit eignet? Ob die Medien überhaupt an dir und deinem Unternehmen interessiert sein könnten? Und wenn ja, was du ihnen konkret anbieten kannst? Im PR-Power-Check finden wir es gemeinsam heraus! 

Nach über sechs Jahren in der PR-Branche kann ich gut beurteilen, welche Themen das Potential für Medienbeiträge haben. Im PR-Power-Check teile ich meine Einschätzung mit dir. Wenn du das Potential hast, finden wir direkt erste Themenvorschläge für deine Pressearbeit. 

Zwei Frauen unterhalten sich..

So funktioniert der PR-Power-Check

Caro Harsch

Vor dem Call

Vor unserem Call schicke ich dir einen Fragebogen über dein Unternehmen und dich. Fülle diesen aus (ca. 15-30 Minuten) und schicke ihn zwei Tage vor unserem Termin an mich zurück. So kann ich mich besser vorbereiten und wir können den PR-Power-Check effizienter nutzen! 

Während dem Call

Während dem Call analysieren wir gemeinsam dein Presse-Potential: Ich gebe dir meine ehrliche Einschätzung, ob deine Themen für die Presse geeignet sind. 

Wenn das der Fall ist, finden wir direkt konkrete Themenvorschläge, die du für deine Pressearbeit nutzen kannst. Unser Gespräch dauert 45 Minuten.

Nach dem Call

Nach dem Call schicke ich dir innerhalb von 3 Tagen eine schriftliche Zusammenfassung unseres Gesprächs und der Themenideen, die wir erarbeitet haben. So kannst du dich während dem PR-Power-Check voll konzentrieren und musst dir keine Notizen machen. 

Stimmen zum PR-Power-Check

Der PR-Power-Check auf einen Blick

Dauer

45 Minuten
auf MS Teams

Kosten

69,00€ netto
(zzgl. USt.)

Inhalt

Wir analysieren dein Presse-Potential und finden (wenn vorhanden) erste Themen für deine Pressearbeit.

Achtung: Meine Einschätzung ist keine Erfolgsgarantie. Ich werde beim PR-Power-Check meine ehrliche Einschätzung mit dir teilen und Themen für deine Pressearbeit mit dir erarbeiten. Aber Pressearbeit hängt von vielen Faktoren ab: Daher kann ich (und auch sonst niemand) dir nicht versprechen, dass Beiträge über dich in den Medien erscheinen werden. 

Stimmen zum PR-Power-Check